Grundriss (PDF)

Grundriss
Exposé anfordern
Exposé
anfordern
Seite drucken

Drucken
Grundriss (PDF)

Grundriss
Exposé anfordern
Exposé
anfordern
Seite drucken

Drucken
Ort  Dollerup
Wohnfl.  ca. 150 m²
Nutzfl.  ca. 100 m²
Grundst.  1.014 m²
Objekt-Nr.  2270
reserviert

Potential trifft Lage! Ihr Projekt an der Ostsee!

Einfamilienhaus mit zwei Wohneinheiten in Dollerup

Am Ende einer Sackgasse und nur vier Kilometer entfernt von der Flensburger Förde  zwischen den Orten Langballig und Streichmühle befindet sich dieses Einfamilienhaus aus dem Jahr 1970. Der vorhandene Sanierungstau bietet Ihnen die Chance, diese Immobilie nach eigenen Vorstellungen zu modernisieren und zu gestalten. Mit handwerklichem Geschick und kreativen Ideen lässt sich hier ein wahres Schmuckstück schaffen, das sowohl für große Familien, als auch Mehrgenerationen-Wohnen oder auch als Kapitalanlage geeignet ist. Die derzeitige Aufteilung sieht separate  Wohneinheiten im Erd- und im Dachgeschoss vor.

Das Haus steht auf einem über 1.000 Quadratmeter großen Naturgrundstück, das mit altem Baumbestand und natürlichem Heckenbewuchs an den Grundstücksgrenzen für eine grüne und entspannte Atmosphäre sorgt. Hier können Sie Ihre Gartenleidenschaft ausleben, sich schöne Sonnenplätze erschaffen, Ihren Kindern eine unbeschwerte Kindheit bescheren und Ihren Vierbeinern ein friedliches Zuhause bieten.

Der Ort Dollerup überzeugt durch seine ländliche Idylle und der Nähe zur Ostsee. Die Orte Langballig und Steinbergkirche sind schnell erreicht und bieten Ihnen Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten.

Für weitere Informationen und eine Besichtigung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Daten

  • Einfamilienhaus in Dollerup - Sackgassenendlage nahe der Ostsee
  • Zwischen Flensburg und Kappeln auf der Seite zur Flensburger Förde
  • Grundstücksgröße ca. 1.014 m² mit alten Baumbestand
  • Baujahr 1967 in massiver Bauweise
  • Erheblicher Modernisierungs- und Sanierungsstau vorhanden
  • Wohnfläche ca. 150 m² / Nutzfläche ca. 100 m² (Keller, Garage, Nebenräume)
  • Vollkeller mit Außenzugang
  • Dacheindeckung: vermörtelte Betonpfanne mit ca. 10 cm Dämmung (nachträglich gedämmt)
  • Deckenhöhen = Erdgeschoss 2,55 m / Obergeschoss 2,25 m
  • Ölzentralheizung aus dem Jahr  1997 auch für das Brauchwasser, bei Hausübergabe vorhandenes Heizöl wird intern abgerechnet
  • Endenergiebedarf 373,5 kWh/(m²*a); "H"
  • TV über SAT-Schüssel - DSL möglich bis zu 50 MBit/s, Glasfaser muss beantragt werden
  • Öffentliche Entwässerung durch die Gemeinde
  • Garage und Gartenhaus vorhanden
  • Entfernungen: Langballigau/Westerholz 4 km, Flensburg 10 km, Kappeln 29 km, Golfplatz 10 km
  • Kennung: 2270

Downloads

1,3 MB
Grundriss(e)
Dieses Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Alle Angaben unter Vorbehalt und nach Aussage des Verkäufers. Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten. Maklerprovision 3,33 % vom Kaufpreis inkl. MwSt., soweit nicht anders ausgewiesen, vom Käufer nach notariellem Kaufvertrag an die Maklerfirma zu zahlen.